Beitrag Marktcheck vom 12.1.2016

Das immer wieder aufkommende Thema von der Sinnhaftigkeit einer mit Polystyrol gedämmten Fassade, wurde in einem Videobeitrag des SWRs sehr gut dargestellt.

  • Was passiert wenn Polystyrol in Zukunft als Sondermüll entsorgt werde muss?
  • Wie verhält sich ein mit Polystyrol gedämmtes Haus im Brandfall?
  • Was passiert, wenn sich die Feuchtigkeit in der Isolierung staut?
  • Spare ich wirklich mehr Energie, je dicker ich mein Haus dämme?

All diese Fragen sollte man sich  beim Thema Fassadendämmung stellen.

Wir sind der Meinung, dass ein solides Mauerwerk, welches wie schon seit tausenden von Jahren mit einem ordentlichen Putz verputzt wird, die beste Alternative zum propagierten Sondermüll der Dämmstoffindustrie ist.

Die Entscheidung liegt in Ihrer Hand.