Klimasan I / W

Dämmputz für Innen und Außen

Die verputzte Fassade im Innen- und Außenbereich hat sich seit vielen Jahren bewährt. Der Putz schützt und dämmt das Gebäude und darüber hinaus sorgt er für ein angenehmes und gesundes Raumklima, welches einen wesentlichen Beitrag zu Ihrem Wohlbefinden leistet. Die leichte und kapillare Struktur mach Perlit zu einem idealen Dämmstoff. Bereits bei einer einschaligen 30 cm starken Ziegelwand Klimasan W Wärmedämmputz 6 cm außen und 2 cm Klimasan I Innendämmputz erreichen Sie einen U-Wert von 0,25 W / (m²K).Ein Thema von Innen- und Außenwänden. Taupunkt, Feuchtigkeit und Dampfsperren. Diese Probleme gehören dank Perlit der Vergangenheit an! Klimasan I in ein homogener hochwärmedämmender Putz zur Innendämmung. Er ist die perfekte Alternative für eine wirtschaftliche und nachhaltige Sanierung der Innenwände. Des Weiteren ist er schadstofffrei, rein mineralisch und kapillaraktiv. Das heißt Klimasan Perlit ist nicht nur ein natürlicher Baustoff, sonder er hat auch sehr gute Wasseraufnahmeeigenschaften. So kann eine mit Klimasan I verputzte Wand bis ca. 20 Liter Wasser pro Quadratmeter aufnehmen und wieder abgeben! Diese Eigenschaft der Wasseraufnahme ist extrem wichtig, um feuchte Wände trocken zu halten, um Schimmel vorzubeugen und für ein ausgeglichenes Raumklima zu sorgen. Gerade im Altbaubereich kommt es häufig zu Feuchtigkeit im Innen und Außenbereich der Wände. Deshalb muss eine Wand in der Lage sein, Feuchtigkeit aufzunehmen und bei ungesättigten Verhältnissen auch wieder abzugeben.

Datenblatt

 

Dämmung

Kapillarität

Brandschutz